Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Sportangebot für onkologische PatientenAndrea ReisingerAndrea Reisinger

Onkologisches Sportangebot

 

Ein körperlich aktiver Bewegungsstil bzw. eine systematische Bewegungstherapie ist in allen Phasen einer Krebserkrankung möglich, sicher und empfehlenswert.

Ideal ist die Kombination von Krafttraining und Ausdauertraining.

 

Die positiven Effekte bei Sport und Bewegung sind bei onkologischer Betroffenheit vielfältig:

 

-       Sie verbessert die Leistungsfähigkeit

-       Vermindert die tumor- und therapiebedingte Erschöpfung

-       Steigert die Lebensqualität

-       Beeinflusst die Knochendichte unter einer hormonellen Therapie positiv

 

Im Stundenaufbau liegt, nach Bewegung und Spaß, im gleichen Maße die Beachtung in der Entspannung und der inneren Einkehr zum Aufbau der Achtsamkeit für den eigenen Körper so wie für das Leben und das Umfeld der Betroffenen.

 

Wir sind sehr dankbar, dass wir mit Andrea Reisinger eine Übungsleiterin gefunden haben, die uns in diesen Bereichen professionell anleitet.

 

Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse bei Vorlage eines Rezeptes ist möglich.

 

Bitte melden Sie sich direkt bei Andrea Reisinger an und nehmen Sie auch bei Fragen mit ihr Kontakt auf.

eMail: Andrea.Reisinger@gmx.de

Mobil: 0174-3355190